Textversion
Textversion

Fahrdienst in zahlreichen Orten Information Impressum

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Andy´s Limousinenservice
1. Geltungsbereich

Alle zustande kommenden Mietverträge unterliegen diesen Mietbedingungen.
Der Vertrag kommt nur dann zustande, wenn er vom Vermieter telefonisch oder schriftlich bestätigt wird
(Email, Fernschriftlich ; Fax oder auf dem Postweg)
Bei Antritt der Fahrt, gelten diese AGB vom Kunden als akzeptiert.

2. Vertragsstornierung
Stornierungen sind dann wirksam und kostenlos, wenn Sie erfolgen bevor das Fahrzeug vom Firmensitz abgefahren ist.


3.Rücktrittsrecht
Andy´ s Limousinenservice ist berechtigt, jederzeit vom Vertrag zurückzutreten, falls die Ausführung der Fahrt z.B. durch Schäden/Pannen am Fahrzeug, durch gefährdende Witterungseinflüsse, etc. nicht durchführbar, bzw. unzumutbar wird.
Hier von ausgeschlossen sind Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

4. Beförderung
Es besteht keine Beförderungspflicht.
Den Anweisungen des Fahrers ist Folge zu leisten.
Handeln Fahrgäste gegen die Anweisung, oder stellen nach der STVO eine Gefährdung der Sicherheit des öffentlichen Straßenverkehrs dar, so ist Andy´ s
Limousinenservice bzw. dessen Fahrzeugführer berechtigt, die jeweiligen Personen von der weiteren Beförderung auszuschließen. In diesem Falle fällt dennoch der gesamte Fahrpreis inklusive aller Sonderleistungen an.
Auch bei mutwilliger Fahrzeugbeschädigung oder ungewöhnlich starker Verunreinigung gilt oben genanntes.

5. Haftung des Kunden
Der Kunde haftet für alle von ihm oder anderen Fahrgästen verursachten Schäden am Fahrzeug.
Bei mutwilliger Fahrzeugbeschädigung oder ungewöhnlich starker Verunreinigung des Fahrzeugs sind wir berechtigt Schadensersatz /Reinigungskosten von Ihnen einzufordern.
In unseren Fahrzeugen ist das Rauchen verboten.
Es besteht Gurtpflicht. Sollten aufgrund von nicht angelegten Gurten Verwarn-/Bußgelder entstehen ,so sind diese von den Kunden selbst zu tragen.


6. Zahlungsbedingungen
Zahlungen erfolgen per Rechnung oder in bar.
Rechnungen für Arztfahrten,etc. werden von uns direkt mit Ihrem Kostenträger abgerechnet.



7.Verzögerungen
Im Falle einer Verzögerung besteht kein Anspruch auf Erstattung oder etwaige Ersatzansprüche seitens des Kunden.

8.Haftung von Andy´ s Limousinenservice
Für jegliche Schäden oder Fahrzeugausfälle und deren Folgen übernehmen wir keine
Haftung, es sei denn diese sind auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen.
Andy´ s Limousinenservice ist nicht verpflichtet Fahrzeugersatz zu beschaffen.

Der Gerichtsstand ist für beide Seiten Hannover.

Sollte eine der oben angeführten Bedingungen unwirksam sein, so bleiben die weiteren Bedingungen davon unberührt.

Laatzen, den 01.04.2012

Copyright © 2009 Andy´s US-Stretchlimousinenservice. All rights reserved.

Andy's Fahrdienst, Andreas Jabs, Am Leinkamp 10 A, 30880 Latzen - Hannover, Rollstuhlbeförderung, Krankenfahrten, Behindertenförderung sowie Fahrdienste allgemein.